Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Karlsruher virtueller Katalog

Der KVK ist eine Meta-Suchmaschine zum Nachweis von mehr als 500 Millionen Medien in Katalogen weltweit. Die eingegebenen Suchanfragen werden an mehrere Bibliothekskataloge gleichzeitig weitergereicht und die jeweiligen Trefferlisten angezeigt. Der KVK verfügt selbst über keine eigene Datenbank. Er ist von der Verfügbarkeit der Zielsysteme im Internet abhängig. Er kann auch nicht mehr Funktionalität bei der Recherche bieten als die einzelnen Zielsysteme selbst.

Anbieter: KIT - Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft




Zurück
 

Deutsche Digitale Bibliothek

 

Virtuelle und digitale Bibliotheken gibt es so einige. Das umfassendeste Informations-Netzwerk dieser Art möchte die Deutsche Digitale Bibliothek sein, indem sie jedermann über das Internet freien Zugang zu Millionen von Büchern, Denkmälern, Bildern, Skulpturen, Musikstücken und Filmen eröffnet.
Das gesamte wissenschaftliche und kulturelle Erbe Deutschlands soll sich nach und nach auf einer digitalen Plattform wiederspiegeln. Zum Videoclip: Das ist die Deutsche Digitale Bibliothek!