Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Kinderrechte ins Grundgesetz? Die Geschichte einer Debatte - Hintergrund aktuell, 20.11.2017

Vor 28 Jahren beschlossen die Vereinten Nationen die UN-Kinderrechtskonvention. Es war ein Meilenstein für die Rechte von Kindern: Ohne Gegenstimmen nahm die Vollversammlung der Vereinten Nationen am 20. November 1989 die Kinderrechtskonvention an. Seitdem wird an diesem Datum der "Tag der UN-Kinderrechtskonvention" gefeiert. Seitdem wird in Deutschland immer wieder darüber debattiert, wie die Rechte von Minderjährigen am besten geschützt werden können.

Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung




Zurück