Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Antiziganismus

Was genau unter Antiziganismus zu verstehen ist, erläutert eine erste Abhandlung zu Begriff, Erscheinungsformen und Funktionen dieser Form des Rassismus. Erinnert wird an die Verfolgung von Sinti und Roma in der NS-Zeit am Beispiel Mannheims. Zwei Beiträge gehen dann auf die Bürgerrechtsbewegung der Sinti und Roma nach 1945 ein: sowohl in Baden-Württemberg als auch in Deutschland. Die Bildungssituation dieser Bevölkerungsgruppe kommt zur Sprache; ein historischer Überblick zum "Antiziganismus in der Fotographie" lässt sich als Versuch begreifen, die Tiefenschichten des Sehens auf "Zigeuner" freizulegen, die seit Jahrhunderten von Stereotypen überlagert sind und sich eingeprägt haben.

Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg




Zurück