Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Landeskunde Bundesländer

    Wahl-O-Mat Nordrhein-Westfalen 2017

    Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 wurde über 1.500.000 Mal genutzt. Er steht auch nach der Wahl noch zur Verfügung.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Gedenken und Erinnern in Mecklenburg-Vorpommern

    An zahlreichen Orten in Mecklenburg-Vorpommern finden sich Spuren der Gewaltregime des 20. Jahrhunderts und Hinweise auf die wechselvollen Erfahrungen mit ihnen - seien es bauliche Überreste, Erinnerungstafeln, Mahnmale oder Gedenkstätten.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

    Die Friedliche Revolution 1989 in Mecklenburg-Vorpommern

    Die Friedliche Revolution 1989 in der DDR war das Resultat eines Zusammenspiels vielfältiger externer und interner Faktoren, die letztlich den Zusammenbruch des administrativ-bürokratischen Herrschaftssystems der SED bewirkten und damit den Boden für den Vereinigungsprozess beider deutscher Staaten bereiteten.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

    Landtagswahl im Saarland 2017 - Hintergrund aktuell, 27.3.2017

    Zur Landtagswahl im Saarland stellten sich in diesem Jahr 16 Parteien. Die CDU, die bisher unter Führung von Annegret Kramp-Karrenbauer gemeinsam mit der SPD die Regierung stellte, ging mit einem Ergebnis von 40,7 Prozent als Siegerin hervor. Die SPD verlor ein Prozent und erhielt 29,6 Prozent der Stimmen.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Die Landtags-Show - Landespolitik in Schleswig-Holstein

    Landespolitik ist komplex und schwierig zu erklären? Nicht, wenn man den ahnungslosen Sportreporter Ulf Meter ins Landeshaus lässt und Fragen und Antworten in ein Show-Format setzt: Was macht eigentlich ein Abgeordneter den ganzen Tag? Warum gibt es überhaupt Gesetze? Wie entstehen sie? Ulf Meter - der sonst wirklich nichts mit Politik am Hut hat - hakt nach, kommentiert und vergleicht. Und die Landtagsabgeordnete Polly Tick antwortet, einfach und verständlich. In drei unterhaltsamen und verständlichen ...
    Anbieter: Amt des Landesbeauftragten für politische Bildung Schleswig-Holstein

    Landtagswahl Schleswig-Holstein am 7. Mai 2017

    Das Wahlportal bietet Informationen rund um die Landtagswahl 2017 in Schleswig-Holstein. Erstmals dürfen auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen. In den kommenden Monaten bietet die Landeszentrale spannende Projekte für junge Menschen an. Und natürlich für alle - ob jung oder alt - den Wahl-O-Mat. Alle Angebote hier auf einen Blick.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Schleswig-Holstein

    Wie tickt Sachsen? - Reflexionen zum Sachsen-Monitor 2016

    Noch sind die demokratischen Werte nicht in Gefahr – auch nicht in Sachsen. Und wenn die Ergebnisse des Sachsen-Monitors 2016 in einigen Punkten wenig schmeichelhaft für das Bundesland erscheinen: sie sind ein guter Anlass darüber nachzudenken, wie wir künftig leben wollen. Der 18-minütige Film von Thomas Eichberg mit Einschätzungen von Prof. Astrid Lorenz, Dr. Fritz Jaeckel, Reinhart Schlinkert und Prof. Hans Vorländer ist auf DVD bestellbar.
    Anbieter: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

    Zwischen Flucht und neuer Heimat - Flüchtlingskinder als Herausforderung der Thüringer Kommunen

    Beiträge zu den Themen: Flüchtlingskinder in Kita und Schulen, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Flüchtlinge in der offenen Jugendarbeit, Methoden interkulturellen Lernens u.m.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

    Gleiches Recht für jedes Kind. Flüchtlingskinder in Thüringer Kommunen

    Beiträge zu den Themen: Interkulturelle Vielfalt, Das Kind als Dolmetscher, Flüchtlingskinder in Thüringer Kommunen, Flüchtlingskinder als Aufgabe für die Jugendhilfeplanung, Flüchtlingskinder und Allgemeiner Sozialer Dienst u.m.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

    Wahl-O-Mat Saarland 2017

    Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl im Saarland 2017 wurde ca. 200.000 Mal genutzt. Er steht auch nach der Wahl noch zur Verfügung.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    E-Book: Sächsische Verfassung

    Die sächsische Verfassung regelt die wichtigsten Fragen im Verhältnis zwischen Staat und Bürger. Sie behandelt Themen wie die Grundrechte, den Landtag, die Staatsregierung, die Gesetzgebung sowie die Kirchen und Religionsgemeinschaften. Die Verfassung des Freistaates Sachsen wurde am 26. Mai 1992 vom Sächsischen Landtag beschlossen, am 5. Juni im Gesetz- und Verordnungsblatt verkündet und am 6. Juni 1992 in Kraft gesetzt. Sie war damit die erste Verfassung, die in den neuen Ländern nach der ...
    Anbieter: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

    Blickpunkt Hessen

    In der Reihe "Blickpunkt Hessen" werden gesellschaftspolitische Themen als Kurzinformationen aufgegriffen. Zur Themenpalette gehören Portraits bedeutender hessischer Persönlichkeiten, hessische Geschichte sowie die Entwicklung von Politik und Kultur. Die Schriftenreihe „Blickpunkt Hessen“ erscheint in 3–4 Ausgaben pro Jahr. Alle Publikationen stehen zum Download zur Verfügung.
    Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung

    Zwischen Kriegsende und modernen Ansprüchen: 70 Jahre Hessische Verfassung

    Die Veranstaltung anlässlich des 70jährigen Jubiläums der Hessischen Verfassung bezweckte eine Annäherung an die Verfassung aus zeithistorischer Perspektive, aber auch eine Debatte über ihre Entwicklung und ihre Aktualität. Damit sollte zugleich ein Beitrag zu der vom Hessischen Landtag mit der Einsetzung einer Verfassungsenquete-Kommission erneut in Gang gesetzten Diskussion über eine Verfassungsreform geleistet werden. Die Impulsreferate sind in diesem Band zusammengeführt ...
    Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung

    Demokratischer Neubeginn in Hessen 1945–1949

    Als im April 1945 amerikanische Truppen das heutige Hessen besetzt hatten, der Krieg und damit auch die nationalsozialistische Gewaltherrschaft beendet waren, hätte niemand es für möglich gehalten, dass binnen weniger als zwei Jahren die Basis für eine stabile Demokratie geschaffen werden könnte. Zu verdanken ist dies jenen politischen Kräften der ersten Stunde, vor allem in den beiden stärksten hessischen Parteien SPD und CDU, welche sich unter Hintanstellung ...
    Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung

    Wahl-O-Mat Schleswig-Holstein 2017

    Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2017 wurde über 500.000 Mal genutzt. Er steht auch nach der Wahl noch zur Verfügung.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Politischer Widerstand gegen die NS-Diktatur in Hessen

    Der Innenminister des damaligen Volksstaates Hessen, Wilhelm Leuschner, sowie sein Presesprecher, der Reichstagsabgeordnete Carlo Mierendorff, waren beide Verfechter eines offensiven politischen Vorgehens gegen die NS-Bewegung. Sie warnten Ende 1931 nochmals eindringlich vor dem heraufziehenden Unheil. Leuschner und Mierendorff sollten alsbald die Gewalt der Nazis am eigenen Leib zu spüren bekommen. Gleichwohl gehörten beide bis zu ihrem Tod zu den herausragenden ...
    Anbieter: Hessische Landeszentrale für politische Bildung

    Spot On - Demokratie auf der Spur

    Spot On ist ein neues Angebot der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung. Ab Frühsommer 2018 werden an verschiedenen Orten Niedersachsens digitale Routen entwickelt, die zur lokalen Spurensuchen rund um das Thema 'Demokratie' einladen. Ein Spot lenkt das Augenmerk auf die Demokratie vor Ort. In Form digital gestützter Rundgänge werden vielfältige Aspekte von Demokratie beleuchtet. Spots entstehen an den unterschiedlichsten Orten in Niedersachsen und spiegeln verschiedene Perspektiven ...
    Anbieter: Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung

    Map the gap

    Im Rahmen des Projekts "map the gap" können Menschen ihre Lebenswelt mit dem Blick auf Vorurteile, Ausgrenzung und Vielfalt genauer unter die Lupe nehmen. An verschiedenen Orten Niedersachsens wurden in Workshops mit jungen Menschen digitale Routen entwickelt, die nun zu Erkundungs-Spaziergängen einladen. Das Spielen einer 'map the gap'-Route gibt den Nutzer_innen die Gelegenheit, sich spielerisch mit den Chancen einer vielfältigen Gesellschaft und den negativen Folgen von Gruppenbezogener ...
    Anbieter: Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung

    Freistaat Bayern - Eine kleine politische Landeskunde

    Streifzug durch den Freistaat Bayern mit den wichtigsten landeskundlichen Informationen und Daten: Geschichte, Politisches System, Wirtschaft, Kultur etc.
    Anbieter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit


    Inhalt:

     

     

    Die Staatlichen Grundlagen

     

    Stationen Bayerischer Geschichte

     

    Das Politische System des Freistaates Bayern

     

    Die Bayerische Bevölkerung

     

    Die Naturräumliche Gliederung

     

    Verkehr, Wirtschaft, Soziales

     

    Bildung Kunst und Kultur

     

    Bayern, Deutschland und Europa

     

    Impressum


    geschichte.nrw.de

    Die Website versteht sich als Recherchetool zur Alltags- und Kulturgeschichte des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Portal bietet eine Sammlung an Anekdoten, Fakten, Bildern, Audios und kleinen Spielen.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen


    Zeige Ergebnisse 41 bis 60 von 199

    < <

    1-20

    21-40

    41-60

    61-80

    81-100

    101-120

    121-140

    141-160

    > >


     

    Politische Landeskunde

     

    Abbildung: Wikimedia, CC BY-SA 3.0

    Wer auf der Suche nach einer politischen Landeskunde seines Bundeslandes ist, wird in vielen Fallen bei den Landeszentralen für politische Bildung fündig, oftmals steht die Landeskunde neben der Printversion auch online zur Verfügung:

    Baden-Württemberg

    Bayern

    Brandenburg

    Hessen

    Nordrhein-Westfalen

    Niedersachsen

    Rheinland-Pfalz

    Sachsen

    Schleswig-Holstein