Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Juniorwahl - Elektronische Schulwahlen

Bei der Juniorwahl geht es um das Üben von Demokratie. Parallel zu Landtagswahlen und Bundestagswahlen werden im Schulunterricht symbolische Wahlen inhaltlich vorbereitet und durchgeführt. Der Schwerpunkt liegt in der politischen Bildung. Die Juniorwahl ist eine elektronische Wahl. Gewählt wird am Computer - dem Wahlmedium der Zukunft. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenlos. Weitere Informationen dazu und zu den Zielen dieses Projektes findet man unter der gleichnamigen Rubrik. Der Chatbereich bietet den Usern die Möglichkeit, Politikerinnen und Politikern Fragen zu stellen. Zusätzlich sollen unter „Talk“ Diskussionsforen entstehen. Zur Sensibilisierung dieses Themas an Schulen können Lehrpläne und Anregungen zur methodischen Behandlung des Themas "Wahlen" und anderen damit verbundenen politischen Themen im Unterricht unter dieser Webpräsenz aufgerufen werden. Insgesamt sind die Seiten sehr informativ und interessant gestaltet. Über eine Deutschland-Karte auf der Startseite gelangt man direkt zum jeweiligen Bundesland.




Zurück