Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

*** Willkommen bei unserem Adventskalender! ***

MUSIKALISCHER ADVENTSKALENDER

Nachdem wir 2017 mit unserem ersten politischen Adventskalender gestartet sind, setzten wir unsere Reihe 2018 mit einem musikalischen Adventskalender fort.

Musik ist gut geeignet, um Botschaften zu vermitteln. Von Gospel über Rock und Punk bis hin zu Hip Hop und Rap, politische Texte haben zu allen Zeiten die Musikgenres erobert.

So verbirgt sich hinter jeder Kugel ein anderer Song, ein Protestsong gegen Krieg, ein Song gegen Rassismus, ein Song für die Freiheit etc.  Dabei wechseln sich neuere Songs ab mit älteren Liedern, die Geschichte schrieben, mal sind die Songs auf Englisch verfasst, mal auf Deutsch.

Von jedem Song wurden zunächst nur wenige Liedzeilen veröffentlicht, anhand derer es dann zu erraten galt, um welchen Song es sich handelt, wer ihn gesungen hat und in welchem Jahr er erschienen ist.  Am jeweils darauf folgenden Tag veröffentlichten wir die Auflösung zum Song des Vortages. den gesamten Liedtext und den Song zum Nachhören.

Begeben Sie sich mit auf einen musikalischen zeitgeschichtlichen Streifzug kreuz und quer durch die vergangenen Jahrzehnte

WIE KONNTE MAN AM GEWINNSPIEL TEILNEHMEN?

Wer den Song erraten hatte, schickte die Antwort per E-Mail an info@remove-this.politische-bildung.de oder auch über eine facebook-Nachricht. Selbstverständlich konnte man auch an mehreren/allen Tagen mitraten und somit mehrfach an der Verlosung teilnehmen, um seine Gewinnchancen zu erhöhen.

Pro Teilnehmer/E-Mail-Adresse wurde jeweils nur eine Antwort pro Tag registriert, mehrmaliges Einsenden der selben Antwort ist nicht zulässig.

Teilnahmeschluss war jeweils der Tag der Veröffentlichung des Liedauszuges, bis 24:00 Uhr wurden eingehende Antworten jeweils registriert.

Letzter Teilnahmeschluss war der 24. Dezember 2018.

WAS GAB ES ZU GEWINNEN?

24 x die CD "ProtestSongs"



Die CD "Protestsongs" nimmt Sie mit auf eine Reise durch mehr als 60 Jahre deutschsprachiger Protestsongs - vom Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die Gegenwart.
Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung

24 x das Buch "Singen um die Welt zu ändern"


Am Beispiel von einzelnen Liedern und Musikgruppen wird in diesem Buch vorgestellt, was uns Musik über politische Meinungen berichten kann und welche Bedeutung sie in Zeiten entfaltet, wenn kollektive Freiheitswerte gegen politische Gefahren verteidigt werden.
Herausgeber: Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

4 x  das Buch "Die Geschichte der Welt"

Die Geschichte der Welt, erzählt aus der Perspektive Europas, zeigt die Welt in einem etwas anderen Licht. Das Buch steckt voller Orte und Ereignisse, die uns unbekannt sind, auf jeder Seite gibt es für den Leser etwas zu bedenken, zu lernen, zu staunen. Spannend erzählt und reichlich illustriert faszinert das Buch Jung und Alt.
Herausgeber: Sonderausgabe der Zentralen für politische Bildung

WANN ERFOLGTE DIE AUSLOSUNG UND GEWINNBENACHRICHTIGUNG?

Die Gewinner wurden jeweils aus den richtigen Antworten der einzelnen Songs ausgelost und per E-Mail bzw. Facebook von uns benachrichtgt.  Am 20. Dezember wurden wir die bis dahin ausgelosten Tagespreise versendet, damit die Mehrzahl der Gewinne noch rechtzeitig als Weihnachtsgeschenk versendet werden konnten. Die restlichen Gewinner wurden am 25. Dezember ermittelt und erhalten ihren Gewinn als Neujahrsgeschenk.