Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

Europa-Quiz: Rumänien

Mit dem Europa-Quiz der Landeszentralen für politische Bildung haben wir im Vorfeld der Europawahl 2019 die einzelnen Länder der Europäischen Union näher betrachtet. Wer weiß Bescheid über die derzeit noch 28 Mitgliedsstaaten der EU?

Die Fragen beschäftigen sich mit grundlegenden Eckdaten zu den Ländern,  mit Hymnen, Flaggen, Wahrzeichen wie auch mit aktuellen Zahlen oder Quoten in Bereichen wie Arbeit, Soziales, Frauen etc.

Noch nicht so sattelfest in Sachen Europa? Kein Problem. Bei den Fragen haben wir jeweils Links hinterlegt, die bei der Beantwortung hilfreich sind. Schon ein Profi? Dann können Sie die Fragen sicherlich ohne Hilfestellungen beantworten ;-)

Begeben Sie sich also mit auf eine Reise durch die Länder Europas. Wir wünschen viel Spaß beim Rätseln! Der Einsendeschluss für das Gewinnspiel ist nun zwar abgelaufen, die Länder-Quiz stehen jedoch auch weiterhin zum Durchspielen online zur Verfügung.

Alle Länder-Quiz:


QUIZ-FRAGEN RUMÄNIEN


1.
Wie heißt die rumänische Hauptstadt und wir wurde der dortige Parlamentspalast - flächenmäßig eines der größten Gebäude der Welt - ehemals genannt?

2.
Wie lautet der Titel der rumänischen Nationalhymne und mit welchem Aufruf endet sie?

3.
Die Situation der Roma in ihren Herkunftsländern Rumänien und Bulgarien ist bis heute schlecht, früher wurden sie sogar als Sklaven gehalten, bis in welches Jahrhundert?

4.
Die Diktatur des rumänischen Staatspräsidenten Nicolae Ceaucescu wurde 1989 in einer Volkserhebung gewaltsam beendet, was geschah mit Ceaucescu?

5.
Aufgrund der niedrigen Löhne von wenigen Hundert Euro verlassen Rumänen zunehmend ihr Land und suchen Arbeit im Ausland, wieviel Prozent der in Deutschland beschäftigten Bulgaren und Rumänen in Deutschland sind sozialversicherungspflichtig tätig?

6.
Bei wie viel Prozent liegen die Anteile erwerbsloser junger Menschen sowie armutsgefährdeter Menschen im Land?

7.
Bei wieviel Prozent lag die Wahlbeteiligung Rumäniens bei der letzten Europawahl 2014? 

 

 

HMYNE VON RUMÄNIEN


Die Hymne Rumäniens mit deutscher Übersetzung als PDF (bpb, CC by-nc-nd/3.0/)

Hymne anhören:

 

 

AUF RUMÄNISCH


Guten Tag-Buna ziua
Wie geht es Dir?-Ce mai faci tu?
Herzlich Willkommen-Bun venit
Ich komme aus Deutschland -Sunt din Germania
Ich heiße ...-Numele meu este...
Vielen Dank-Multumesc
Auf Wiedersehen-La revedere

 

 

AUS DER KÜCHE


Bekannte Gerichte:

- Mamaliga - Maismehl-Polenta

- Chiftelute marinate - marinierte Fleischbällchen in Tomatensauce

- Sarmale de varza acra -mit Hackfleisch und Reis gefüllte sauere Krautwickel

- Ciorba cu peri?oare - säuerliche Hackfleischklößchensuppe mit Gemüse

Weitere Spezialitäten:

- Salata de vinete - Auberginencreme

- Mititei - gegrillte Hackfleischröllchen

- Rumänische Nusshörnchen aus Sauerrahmteig

- Rumänischer Mohnkuchen

 

 

IN QUOTEN


 

STECKBRIEF

 

Hauptstadt:
Bukarest

Fläche:
238.391 km²

Bevölkerungsdichte:
84 Einwohner pro km²

Bevölkerungsanzahl:
19,5 Mio

Amtssprachen:
Rumänisch

Währung:
Leu

 
 
 
 
 

 

Semipräsidentielle Demokratie

Präsidentin:
Klaus Johannis

Premierministerin:
Viorica Dancila

Demokratieindex:
Platz 66

 
 
 
 
 

 

In der Europäischen Union:

Mitglied seit:
1. Januar 2007

Abgeordnete im Europäischen Parlament:
32