Informations-Portal zur politischen Bildung

Der Onlinekatalog der Zentralen

 

    Staat

    Abdelkratie - "DEMOKRATIE - Wer entscheidet, wie es läuft?"

    "Deutsche Demokratie so abfeiern, als wär's die Demokratie eines Landes, das ich sehr geil finde? Kein Problem." Von diesem Spirit geleitet, setzt sich der Comedian Abdelkarim im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb in zehn Folgen auf unterhaltsame Weise mit den Grundlagen der Demokratie auseinander. In diesem Video geht es um den Artikel 20 Absatz 1 des Grundgesetzes, nach dem die Bundesrepublik Deutschland eine Demokratie ist. In dieser Staatsform übt das Volk die Herrschaftsgewalt ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Corona-Krise: Welche Folgen hat die Pandemie für Demokratien?

    Krisen gelten als die Stunden der Exekutive – gilt das auch während der Corona-Pandemie? Wie wirkt sich die Pandemie in Bezug auf Gewaltenteilung, Gewährleistung von Grundrechten und Parlamentarismus in Deutschland und anderen demokratischen Staaten aus? Können wir momentan von einer Bedrohung der liberalen Demokratien durch das Corona-Virus sprechen? Ein Interview mit der Politikwissenschaftlerin Suzanne Schüttemeyer.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Denkanstoß Demokratie - #2 Internet abschalten?

    Für die meisten von uns ist Demokratie inzwischen eine solche Selbstverständlichkeit, dass sie selbst eher selten im Fokus der Diskussionen steht - und das, obwohl immer mehr Menschen unzufrieden sind und sich nicht gehört fühlen. Deshalb möchte dieser Podcast der Demokratie selbst mal wieder etwas mehr Aufmerksamkeit widmen. und beschäftigt sich in dieser Folge mit der Frage, ob das Internet unserer Demokratie mehr schadet, als dass es ihr nutzt. Dieser Meinung ist zumindest der Journalist ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

    Politisch bildet - #4 Wie wir demokratische Werte von Harry Potter, Batman, Wonderwoman und Co lernen können

    Harry Potter, Star Wars oder Wonderwomen: Superheldinnen und -helden und Fantasy sind nicht nur bei Kindern und Jugendlichen angesagter denn je. Diese modernen Mythen haben eine politische Dimensionen, die es sich lohnt, genauer zu betrachten: Batman und Selbstjustiz, Harry Potter und der Widerstand, Star Wars und der Wandel von Gut zu Böse: es geht um Politik und Gesellschaft, Ethik, Macht, Gerechtigkeit und Freiheit. Wir können anhand von Superheldinnen und Superhelden viel über Demokratie und ...

    Grundgesetz & Grundrechte in Zeiten der Corona-Pandemie

    Viele Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben zu einer Einschränkung der Grundrechte geführt. In der Geschichte der Bundesrepublik ist dies ein einmaliger Vorgang. Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach sogar von einer „Zumutung für die Demokratie“. Es ist eine historische Herausforderung für verantwortliche Politiker*innen, in diesem Risikomanagement die schwierige Abwägung zwischen dem Schutz von Gesundheit und Leben der Bevölkerung einerseits und der Grundrechte andererseits ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Denkanstoß Demokratie - Podcast-Reihe

    Tagtäglich wird über aktuelle Politik diskutiert. Unsere Demokratie bietet dafür den nötigen Rahmen, sie ermöglicht Meinungsfreiheit und Mitbestimmung. Für die meisten von uns ist Demokratie inzwischen allerdings eine solche Selbstverständlichkeit, dass sie selbst eher selten im Fokus der Diskussionen steht - und das, obwohl immer mehr Menschen unzufrieden sind und sich nicht gehört fühlen. Deswegen hat sich die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz überlegt, dass es an ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

    Digitaliisierung und Demokratie - Politische Bildung in einer digitalen Welt

    Digitalisierung verändert Gesellschaft, ja die ganze Welt in rasantem Tempo. Doch welchen Einfluss hat sie auf Demokratie? Und wie können wir die Welt im digitalen Zeitalter gestalten? Wie kann politische Bildung die Digitalisierung für sich nutzen und was muss sie dafür tun? Wie kann das Zusammenspiel von Digitalisierung und Demokratie zum Nutzen möglichst Vieler gestaltet werden? Welche Punkte sind dabei für die politische Bildung wichtig? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Experten in ...
    Anbieter: Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung

    poli.Tours: Demokratie in Deutschland

    Der E-Learning-Kurs "Demokratie in Deutschland“ ist selbständig und ohne tutorielle Begleitung nutzbar und informiert über die Wesensmerkmale der Demokratie am Beispiel der Bundesrepublik. Folgende Touren (Dauer je 30 min.) stehen zur Verfügung: "Was ist Demokratie?", "Organe der Demokratie", "Wir in der Demokratie", "Herausfiorderungen der Demokratie". Es ist möglich, den Kurs über einen Gastzugang (ohne Account) durchzuspielen. Wer sich einen Account anlegen und in den Kurs einschreiben ...
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

    Unterrichtsmaterial zur „Cap Arcona“-Katastrophe

    Vor 75 Jahren, am 3. Mai 1945, ereignete sich in der Lübecker Bucht eine der größten Schiffskatastrophen der Menschheitsgeschichte. Britische Bomber versenkten das deutsche Passagierschiff „Cap Arcona“ und den Frachter „Thielbek“ vor Neustadt in Holstein, ohne zu wissen, dass auf den Schiffen tausende Menschen – hauptsächlich aus dem Hamburger Konzentrationslager Neuengamme verlegte Häftlinge – inhaftiert waren. Mehr als 7.000 Menschen kamen dabei ums Leben, nur wenige der Inhaftierten ...
    Anbieter: Landesbeauftragter für politische Bildung Schleswig-Holstein

    Corona-Pandemie und die Grundrechte - Beschränkung von Freiheits- und Bürgerrechten

    Die im Zuge der Pandemie-Bekämpfung getroffenen Maßnahmen schränken vielfach die Grundrechte ein. Die Auswirkungen auf demokratische Teilhabe, Versammlungsfreiheit, persönliche Begegnungen oder friedlichen Protest sind immens. Nimmt die Demokratie dadurch Schaden? Welche Gefahren bestehen, wenn die einschränkenden Maßnahmen weiter verlängert werden? Dazu der frühere Landesverfassungsrichter Prof. Dr. Winfried Kluth in diesem Stream (ab ca. Min. 23).
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt

    Lasst uns streiten! Umgang mit der Coronakrise

    Diese Plattform möchte Bürgerinnen und Bürgern ein Forum für den Gedankenaustausch zu aktuellen politischen Themen bieten. Aktuell wird das Thema Coronakrise diskutiert: Verschärft die Coronakrise die soziale Ungleichheit? Sollten Bürger*innen zur Bekämpfung der Pandemie bereit sein, auf demokratische Grundrechte zu verzichten? Ist sich in der Krise wirklich jeder Nationalstaat der Nächste? Und sollte die Bekämpfung des Coronavirus zentrale vom Bund koordiniert werden? Diskutieren Sie mit! Die ...
    Anbieter: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung

    wahlkommunal - Kommunalwahlen in NRW 2020

    Am 13. September 2020 sucht NRW neue Platzhirsche fürs Land! An diesem Tag finden in Nordrhein-Westfalen Kommunalwahlen in den Gemeinden, kreisfreien und kreisangehörigen Städten statt. Dieses Wahlspecial bietet Informationen zu den Kommunalwahlen in NRW und hilgt die wichtigsten Fragen zu beantworten. Es werden Informationen zum Wahlvorgang als auch Basisinformationen für jene angeboten, die kandidieren möchten.
    Anbieter: Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

    Corona-Krise: Wie weit dürfen Grundrechtseinschränkungen gehen?

    Im Zuge der Corona-Pandemie werden die Grundrechte massiv eingeschränkt. Wie gut ist die deutsche Demokratie für Krisen gewappnet? Sind die aktuellen Maßnahmen gerechtfertigt? Und warum sind jetzt die Parlamente gefragt? Ein Interview mit der Juristin Anika Klafki.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Freie Rede - Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 12-13/2020)

    Die Meinungsäußerungsfreiheit ist für die demokratische Willensbildung unerlässlich und genießt in Deutschland weitreichenden Schutz. Wie verhält sich dieses Grundrecht zu Hate Speech und Political Correctness? Angesichts der on- wie offline zu beobachtenden sprachlichen Enthemmung und vermehrten Hassrede werden die Grenzen der freien Rede gerade vielfach ausgetestet und von Gerichten zum Teil neu definiert. Zugleich wird "politisch korrekter" Sprachgebrauch von einem nennenswerten Bevölkerungsanteil ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


    Inhalt:

    Editorial

    Die Sprachkäfige öffnen. Gedanken zur Bedeutung von "freier Rede"

    Gefährdete Meinungsfreiheit? Zwei Perspektiven

    Meinungsfreiheit und ihre Grenzen

    Politisch korrekte Sprache und Redefreiheit

    Streitkompetenz als demokratische Qualität – oder: Vom Wert des Widerspruchs

    Faktum = Meinung?


    Bürgerschaftswahl in Hamburg - Hintergrund aktuell, 25.2.2020

    Hamburg hat am 23. Februar 2020 ein neues Parlament gewählt. SPD und Grüne erhielten eine deutliche Mehrheit und können ihr Regierungsbündnis fortsetzen. Die FDP scheiterte auf der Landesliste hingegen knapp an der Fünfprozenthürde. Allerdings konnte die FDP-Spitzenkandidatin Anna von Treuenfels in ihrem Wahlkreis ein Direktmandat gewinnen. Daher ist die FDP trotzdem mit einem Sitz in der neuen Bürgerschaft vertreten.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Kommunalpolitik - Zeit für Politik

    Kommunen regeln viele grundlegende Dinge des Alltags und in unserem direkten Umfeld, wie z. B. die Wasserversorgung oder die Ausstattung von Schulen. Wie können Bürger*innen, wie können Jugendliche sich mit ihren Anliegen einbringen? Diese Unterrichtseinheit behandelt folgende Kernfragen: Welche Aufgaben und Organe hat eine Gemeinde? Wofür sind Gemeinderat, Bürgermeister und Verwaltung zuständig? Wie laufen politische Entscheidungsprozesse in der Kommune ab? Wie kann ...
    Anbieter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

    Lausitz

    Die Lausitz ist eine Region, die sich über zwei Bundesländer – Sachsen, Brandenburg - erstreckt. Mit dem Kohleausstieg bis spätestens 2038 steht ihr ein tiefer Einschnitt in ihre Wirtschafts-, aber auch Kulturgeschichte bevor. Im Strukturwandel liegt auch eine Chance, dem Status als "Sorgenregion" zu entkommen. Das industriekulturelle Erbe gilt es dabei ebenso zu pflegen wie die reiche Geschichte und Kultur jenseits der Braunkohle in dieser Grenzregion im Herzen Europas.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


    Inhalt:

    Editorial

    Endspiel in der Lausitz? - Essay

    "Schwarze Pumpe" und die sozialistische Wohnstadt Hoyerswerda

    Eine kurze Geschichte der Lausitz(en)

    Die Landtagswahlen 2019. Ausdruck eines neuen Zentrum-Peripherie-Konflikts?

    Strukturwandel als Gelegenheit

    Wie der Strukturwandel in der Lausitz von der sorbisch-deutschen Mehrsprachigkeit profitieren kann

    Verwaistes Erbe. Die Lausitz und die sorbische Kultur in Polen


    Kommunalwahlen in Bayern am 15. März 2020

    Diese Broschüre gibt Auskunft, worum es bei den Kommunalwahlen geht, wie man seine politischen Vertreter wählt und warum die Stimmabgabe wichtig ist. Alle sechs Jahre finden in Bayern, stets an einem Sonntag im März, die Kommunalwahlen statt. Am 15. März 2020 ist es wieder so weit. In den Gemeinden – dieser Begriff umfasst im Folgenden Städte, Märkte und Gemeinden – werden die ersten Bürgermeister / Oberbürgermeister und die ehrenamtlichen Gemeinderatsmitglieder gewählt, in den Landkreisen ...
    Anbieter: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

    Parlamentarische Demokratie - Informationen zur politischen Bildung Heft 341/2019

    Was kennzeichnet die Parlamentarische Demokratie im Allgemeinen und – am Beispiel des Deutschen Bundestages – im Besonderen und wie erfüllen die von der Bevölkerung gewählten Repräsentanten ihre Aufgaben? Angesichts gesellschaftlichen und (welt)politischen Wandels sowie ökonomischer und ökologischer Herausforderungen äußern kritische Stimmen immer wieder Zweifel an der Wirksamkeit der Repräsentativen Demokratie, die gelegentlich in populistische Fundamentalkritik ausarten. Für ein wirklichkeitsgerechtes ...
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung

    Landtagswahl in Thüringen 2019 - Hintergrund aktuell, 28.10.2019

    Am 27. Oktober hat Thüringen einen neuen Landtag gewählt. Die Linkspartei wurde stärkste Partei, ihre rot-rot-grüne Koalition hat jedoch ihre Mehrheit verloren. Es steht eine schwierige Regierungsbildung bevor.
    Anbieter: Bundeszentrale für politische Bildung


    Zeige Ergebnisse 21 bis 40 von 625

    < <

    1-20

    21-40

    41-60

    61-80

    81-100

    101-120

    121-140

    141-160

    > >


     

    Dossiers Politische Grundfragen

     

    Die Dossiers im Bereich Politische Grunfragen der Bundeszentrale für politische Bildung befassen sich u.a. mit den Themen Demokratie, Verfassung, Parteien, Menschenrechte.

     
     
     
     
     

    Deutsche Demokratie

     

    Das politische Leben in Deutschland ist mehr als Kanzleramt, Bundestag und Parteizentralen. An vielen Stellen füllen Menschen die deutsche Demokratie mit Leben. Deutsche Demokratie, ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung.

     
     
     
     
     

    Aktuelle Zahlen/Quoten

     

    Ausländerquote:
    11,2 %

    Arbeitslosenquote:
    3,3 %

    Jugendarbeitslosenquote:
    6 %

    Armutsgefährdungsquote:
    16,1 %

    Frauenanteil in Führungspositionen:
    29,4 %

    Frauenanteil im nationalen Parlament:
    30,7 %

    Frauenanteil im EU-Parlament:
    35,4 %

     
     
     
     
     

    Deutschland-Quiz

     

    Im Rahmen unseres Europa-Quiz gilt es Fragen über die Länder der Europäischen Union zu beantworten. Die Fragen beschäftigen sich mit grundlegenden Eckdaten zu den Ländern, mit den Hauptstädten, Wahrzeichen und Hymnen, mit der Geschichte des Landes, und fragen aktuelle Zahlen und Quoten in Bereichen wie Arbeit, Soziales, Frauen ab. Wer weiß Bescheid über die 28 Länder der EU? Hier die Fragen über Deutschland.